#hoffnungsfroh (Impuls zum Wochenende)

„Hoffnungsfroh“ – ich mag dieses Wort. Das wäre doch mal einen Hashtag wert. Ob ich #hoffnungsfroh bin oder #mütend, ist sicher auch eine Frage der Perspektive.

Grund zur Hoffnung gibt’s genug: In den USA wird wieder gereist. England öffnet Geschäfte und Biergärten. Aktienkurse erreichen neue Höchststände. In Deutschland wurden erstmals 650.000 Menschen an einem Tag geimpft… All das weckt Hoffnung.

Aber: Christliche Hoffnung muss nicht auf gute Nachrichten aus der Zeitung warten! Wir können hoffnungsvoll sein, weil …

…Gott unsere Zuversicht ist

Gott ist unsre Zuversicht und Stärke, eine Hilfe in den großen Nöten, die uns getroffen haben.“

Psalm 46, 2

…  wir um die Kraft des Gebets wissen

„Alles, was ihr betet und bittet, glaubt nur, dass ihr’s empfangt, so wird’s euch zuteilwerden.“

Mk 11, 24

die Bibel uns hoffnungsfroh stimmt  

„Dein Wort ist meine Fußes Leuchte und ein Licht auf meinem Wege“

Psalm 119, 105

DIESE Hoffnung hat schon oft dazu geführt, dass Menschen gesünder, fröhlicher und zuversichtlicher durchs Leben gehen. Und zwar egal, was in der Zeitung steht.

So kommen auch Sie, HOFFEN-tlich, gut durchs Wochenende,

Ihr Pfarrer Oliver Helmers

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: