Sonnige Grüße (Impuls zum Wochenende)

Wie finden Sie das Wort „besonnen“? Lange nicht mehr benutzt?
Ich mag alte Wörter. Nicht dass ich nostalgisch wäre. Oft finde ich keine besseren…  „Besonnen“ zum Beispiel, da steckt das Worte Sonne drin.
Sonne tut gut. Sonne vertreibt die Dunkelheit. Sonne wärmt. Sie stärkt die Abwehr.
Kein Wunder, dass Gott mit einer Sonne verglichen wird!

Gott der HERR ist Sonne und Schild!

Psalm 84, 12

Wenn ich mich in Gottes Licht stelle – wenn ich ruhig werde und bete, wenn ich gestärkt aus einer christlichen Veranstaltung komme, wenn ich in der wunderschönen Natur innerlich rufe „Danke, Gott!“, dann merke ich etwas von diesem Licht.

Und das tut einfach gut.
Kommen Sie besonnen durchs Wochenende!

Ihr / Euer Pfarrer Oliver Helmers

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: