Impuls zum Wochenende

Morgens im Berufsverkehr. Ein Lkw hat einen Unfall gebaut und das auch noch im Kreisverkehr. Alle müssen umkehren und sind einfach nur gestresst.

Wie anders ist die Umkehr, von der die Bibel spricht: „Weißt du nicht, dass dich Gottes Güte zur Umkehr leitet?“, fragt Apostel Paulus. In der Bibel hat Umkehr immer etwas mit Freude zu tun. Ich denke an den barmherzigen Vater, der seinem Sohn entgegenrennt und ihn in die Arme schließt.

Klar, umkehren, weil man im Straßenverkehr nicht mehr weiter kommt ist stressig. Aber Umkehren in die Arme Gottes, das tut gut.

Wenn wir unsre Sünden bekennen, so ist er treu und gerecht, dass er uns die Sünden vergibt und reinigt uns von aller Ungerechtigkeit.“ (1. Joh 1, 9). Das ist die Umkehr, die uns Gottes Güte erfahren lässt.

Kommen Sie gut ins Wochenende!

Ihr / Euer Pfarrer Oliver Helmers

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: