Vortragsempfehlung zu antisemitistischen Verschwörungsmythen (Fundstück von Sigi Kamm)

Heute gedenken wir der Opfer des Nationalsozialismus. 6 Millionen Menschen wurden ermordet, vergast, hingerichtet und in den Tod getrieben, Männer und Frauen, Mädchen und Jungen. Traurig aber wahr: Bis heute gibt es Antisemitismus, nicht immer ist er auf den ersten Blick erkennbar. Gerade in Verschwörungsmythen und Protesten gegen staatliche Corona-Regeln spielt er aber eine Rolle.„Vortragsempfehlung zu antisemitistischen Verschwörungsmythen (Fundstück von Sigi Kamm)“ weiterlesen