Treue – ein vergessener Wert? (Impuls zur Tageslosung)

Kaleb sprach zu Josua: Meine Brüder machten dem Volk das Herz verzagt; ich aber folgte dem HERRN, meinem Gott, treulich.“

Josua 14, 8 (Tageslosung)

Was man über Kaleb weiß, klingt alles andere als spektakulär. Kaleb war treu und mit diesem kleinen Wort aus vier Buchstaben ist eigentlich schon alles Wichtige gesagt, was man über ihn weiß.

Treue ist nichts, worüber die Medien berichten. Oder habe ich den Bericht über das zehnjährige Ehejubiläum eines Prominenten verpasst? Die Boulevardpresse berichtete lieber über Trennungen, Scheidungen, Rosenkriege…

Dabei ist Treue ein Wert, der nicht zu unterschätzen ist! Nicht nur in der Ehe. „Wer im Geringsten treu ist, der ist auch im Großen treu; und wer im Geringsten ungerecht ist, der ist auch im Großen ungerecht.“, so Jesus (Lk 16,10).

Kaleb hatte einen „anderen Geist“ berichtet die Bibel. Er war anders als die anderen. Treuer, so könnte man sagen. Statt zu klagen und zu murren, ist er treu seinen Weg mit Gott gegangen.

Wie ist das eigentlich bei mir: Glaube ich, dass Gott Treue belohnt? Oder ist der Ehrliche doch der Dumme?

Wo kann ich Treue im Kleinen beweisen?

Bitten wir Gott, dass er uns hilft auch im Kleinen treu zu sein!

Einen guten Endspurt ins Wochenende wünscht

Oliver Helmers

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: